ZU BESUCH IN DEUTSCHLAND

IMG_9743

Vier ganze Wochen in den USA sind schon wieder rum und ich sitze an meinem PC in Deutschland. Das ganze Jahr warte ich immer auf den Tag, an dem ich endlich wieder in Richtung USA fliegen kann und dann *schnipp* ist es auch schon wieder vorbei. Zurück im Alltag gibt es dann auch schon wieder so viel zu tun. Die Arbeit. meine Freunde, die Uni und natürlich YAYAstudios,… Wenn ich wieder in Deutschland bin, dreht sich alles um die Arbeit und Termine einzuhalten und Sachen zu erledigen. Und das ist auch ok, weil ich in de USA immer ganz viele neue Ideen bekomme, was ich ändern kann und probieren kann. Um es auszuführen, bleibt mir allerdings nicht allzu viel Zeit, denn meine Tage hier sind auch schon wieder gezählt. Mein Plan für 2017 steht schon!

In knapp 5 Monaten geht mein Auslandssemester für 6 Monate in Lissabon, Portugal los. Ja! 6 Monate weg von Deutschland, in einer WG mit meinen Kommilitonen bei sommerlichen 25 C°. Ist ja klar, dass ich mich jetzt schon freue 🙂 AuslandsSEMESTER bedeutet natürlich auch ein bisschen Uni im Paradies, aber das kriegen wir dann hin…

Und als wäre diese Erfahrung für 2017 nicht schon genug, werde ich nach einer Woche in Deutschland wieder den Flug nach Boston antreten, um dort mein Praktikum in Marketing zu machen. Für zwei Monate!!! Wer mich kennt, weiß wie gerne ich in der Welt rumreise und unterwegs bin, neue Leute kennenlerne und den Sommer genieße, den Deutschland oft nicht hat. Und ich werde nie vergessen, wie jemand mich nach einer meiner Reisen gefragt hat: “ Na, wieder zu Besuch in Deutschland?“ und ich schmunzeln musste. Denn irgendwie ist es ja so.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s