Lissabon 2017

New Adventure

Lissabon is calling. Endlich startet wieder ein neues Abenteuer und endlich auch wieder etwas ganz Anderes: Neues Land, neue Leute, neue Kultur. Für ein halbes Jahr geht es also in die Hauptstadt Portugals. Zusammen mit der lieben Kristina wohne ich mitten in der Stadt in so einer Art Studenten- Wohnheim. Alles ziemlich geil! Nebenbei müssen wir zwar auch zur Uni gehen

yayastudiosimg_0652yayastudiosimg_0674yayastudiosimg_0681yayastudiosimg_0698yayastudiosimg_0712

Bye Bye Germany

Die Zeit mit großen Abschiedspartys und „Wer kommt alles mit zum Flughafen?“ ist schon lange vorbei. Ehrlich gesagt, wollte mich sogar niemand bringen, weil man Freitag Vormittags auf dem Weg nach Düsseldorf vom vielen Verkehr eh nur auf die Palme gebracht wird, aber meine liebe Mama hat den Stau (den es gar nicht gab) auf sich genommen.

img_2670handy-lisboa

Our New Home

The Bombarda East Student Residence. Kristina und ich hatten wochenlang nach Wohnungen in Lissabon gesucht und sind fast wahnsinnig geworden, weil entweder schon alles vergeben war oder vieeeeel zu teuer gewesen wäre. Irgendwann hatte Kristina diese eine wunderschöne Wohnung gefunden, die anhand der Bilder endlich mal

img_2553img_2554img_0859Unser Blick aus unseren Fenstern ist auch nicht sooo schlecht. Von unserem Badezimmer aus sieht man sogar die „rote Brücke“ (Ponte 25 de abril) und den Jesus.img_0866img_0940img_0921img_0926img_0933img_0935img_0912img_0885img_0903img_0941img_0948img_0949img_0946img_0955img_0974img_0969img_0982img_0990img_0997img_1022img_1044img_1058img_1086img_1087img_1094img_1103img_1151img_1153img_1157img_1164img_1170img_1201img_1203img_1222img_1231

Walking Tour

img_1278img_1285img_1292img_1301img_1306img_1313img_1323img_1324img_1331img_1336img_1341img_1368img_1381img_1383img_1385img_1413img_1421img_1461img_1477img_1554img_1566img_1578img_1612

First Roadtrip

img_1630img_1631img_1634img_1639img_1661img_1663img_1669img_1674img_1681img_1684img_1691img_1722img_1736img_1748img_1757img_1811img_1812img_1820img_1822img_1830img_2900img_2910img_2919img_2940img_1872img_1878img_1865img_1888img_1891img_1899img_1906img_1915img_1938img_1946

Surftrip

Der Bus war jetzt nicht soo voll… Wollte wohl im Februar noch keiner mit zu Surfen haha. Der Strand liegt auf der anderen Seite der Brücke, wo man entweder mit dem Zug , dem Bus oder einem Auto hinkommt. Der Bus kostet gerade mal 3,30 EUR für eine Strecke. Für Lissabon- Verhältnisse schon ein richtiger Wummer, aber man kommt eben auch sehr weit. Am Strand wird einem direkt die salzige Seeluft um den Kopf gewirbelt und man sieht richtig viele Surfer in den Wellen. Jap, auch um 11:00 im Februar. Der Strand an sich ist unendlich lang, ist aber in so kleine Abschnitte eingeteilt, wo man dann surfen kann.img_2022img_2026img_2042img_0315img_0360^img_0611img_0727

Advertisements